Corona-Praxisinfos

Gastropraxis Neuss

CORONA-PRAXISINFOS
CORONA-PRAXISINFOS

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir nehmen den Regelbetrieb mit Einschränkungen wieder auf.

Bitte lesen Sie nachfolgende Ausführungen bis zum Ende durch, damit Sie umfassend informiert sind.

Ab Donnerstag, den 23. April 2020 beginnt der Endoskopiebetrieb wieder.

Die Endoskopie und die Bestellsprechstunde werden wieder aufgenommen. Zur Gewährleistung der Abstandsregel ist der Umfang zunächst eingeschränkt. Nicht alle Termine, die vor der Coronakrise vereinbart wurden, können wahrgenommen werden. Magenspiegelungen werden nur in Notfällen durchgeführt. Sofern Sie von einer Terminabsage betroffen sind, werden Sie aktiv von uns informiert.

Wir kommen unserem Versorgungsauftrag nach und sind für Sie da.

Wir versorgen akute Beschwerden und Notfälle zeitnah.

Wenn bei Ihnen eine akute Problematik aus unserem Fachbereich vorliegt, gehen Sie bitte so vor:

  • Mit dem Smartphone machen Sie Fotos von Vor- und Rückseite Ihrer Krankenversicherungskarte und schicken diese mit einer kurzen Schilderung Ihres Problems an: E-Mail: akut@gastropraxis-neuss.de
  • Bitte vergessen Sie nicht, eine Telefonnummer anzugeben, unter der wir Sie zurückrufen können.
  • Wir werden uns - im Rahmen unserer Öffnungszeiten - am selben Tag bei Ihnen melden und Sie zur Telefonsprechstunde, Videosprechstunde oder direkt in die Praxis einbestellen.
  • Um ungeplante Menschenansammlungen in unserer Praxis zu vermeiden, kommen Sie bitte nicht ohne Termin.
  • Sie können Notfall-Termine auch telefonisch vereinbaren unter: Tel.: +49 (0) 21 31 / 40 30 80

Wenn bei Ihnen Fieber, Husten oder Erkältungssymptome vorliegen, kommen Sie bitte nicht in die Praxis.

Bei Fieber, Husten oder anderen Erkältungssymptomen muss zunächst eine Coronavirus-Infektion bedacht werden. Wir haben keine Masken und keine Schutzausrüstung mehr und bekommen derzeit keinen Nachschub. Für das weiteren Vorgehen nehmen Sie bitte zunächst telefonischen Kontakt mit Ihrem Hausarzt auf oder rufen Sie das Gesundheitsamt an unter Tel.: +49 (0) 21 81 / 601 77 77

Stand: 05.06.2020